Warenkorb anzeigen

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

teppich-panama-detail-2

Sich wohlfühlen mit Teppichen nach Mass

Ruhe, Geborgenheit, Akustik-Optimierer, Raumgliederer oder Blickfang – Teppiche sind Multitalente.

Bei Tessanda können Sie Ihren Wunschteppich nach Mass von Hand weben lassen. Sie wählen die Grösse, Farben, Design und Webmuster und gestalten so Ihren hochwertigen Teppich genau nach Ihren Vorstellungen.

Fünf Möglichkeiten für Ihren Wunschteppich stehen Ihnen zur Verfügung. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen sowie den Link zum Teppich-Konfigurator. Bitte beachten Sie auch die wichtigen Hinweise am Ende dieser Seite.

Wenn Sie möchten, beantworten wir Ihre Fragen telefonisch oder beraten Sie sehr auch gerne in unserem Ladengeschäft in Sta. Maria. Damit wir uns genügend Zeit für Sie nehmen können bitten wir um eine Terminvereinbarung im Voraus – wir freuen uns auf Sie!

 

Hier finden Sie Informationen zu folgenden Modellen:

1. «Tradiziun» – Rauten oder Zick-Zack, Schweizer Wolle, zum selber Designen im Konfigurator
2. «Armonia» – Leinen- oder Panamabindung, Schweizer Wolle, nach Mass
3. «Seraina», «Men» und «Positiv-Negativ» – Schweizer Wolle im Rauten-Muster mit definierten Farben
4. «Mosaïc» – Leinenbindung, Baumwolle, nach Mass
5. «SULVADI» – Schlichte Ästhetik. Schaf- und Ziegenhaargarn

Viel Spass beim Designen Ihres Wunschteppichs.

__
1. «Tradiziun»
– Rauten- oder Zick-Zack, Schweizer Wolle, nach Mass

Für diese beiden Designs im Rauten- und Zickzackmuster haben die Tessanda und die Künstlergemeinschaft Chalet5 Wälchli & Reichlin 1996 den «Design Preis Schweiz» erhalten.

In Kürze

Zum Teppichkonfigurator

teppich-handweberei-tessanda

Rautenteppich, 175x175cm, 8-farbig, CHF 6'060 inkl. MwSt.

img_5072

Rautenteppich, 130x180cm, 3-farbig, CHF 2'920 inkl. MwSt.

__
2. «Armonia»
– Leinen-/Panamabindung, Schweizer Wolle, nach Mass

Diese herrlichen Teppiche werden auf unserem grössten Webstuhl gewoben. Der ist riesig und schwer, über 100 Jahre alt und heisst «Mammut». Ein wahrlich eindrucksvolles Gerät, das nur zwei Weberinnen gleichzeitig bedienen können.
Die herrlichen «Armonia»-Teppiche (romanisch für Harmonie) werten jeden Raum auf.

In Kürze

 

Offerte anfordern

tinner-teppich-berber-rot
img-1740

__
3. «Seraina», «Men» oder «PositivNegativ»
– Rauten, Schweizer Wolle

Drei Farbgebungen und Design sind fix, das Mass kann von Ihnen bestimmt werden.

Zur Auswahl stehen die Teppiche «Seraina», «Men» und «PositivNegativ», die die Künstlergemeinschaft Chalet5 Wälchli & Reichlin designt und wofür sie, zusammen mit der Tessanda, 1996 den «Design Preis Schweiz» erhalten haben.

Diese drei Teppiche können in den Grössen 140 x 220 cm oder 175 x 260 cm direkt im Webshop unter der Rubrik Wohnen bestellt werden. Zur Rubrik Wohnen

Lieferfristen: ca. sechs bis acht Monate.

Oder Sie senden uns eine Email mit Ihrer individuell gewünschten Grösse und wir erstellen ein Angebot. allegra@tessanda.ch

 

 

tessanda-teppich-13
tessanda-teppich-26

__
4. «Mosaïc»
– Leinenbindung, Baumwolle, nach Mass

Ein schöner, praktischer und waschbarer Teppich für Bad und Küche.

Drei Designvarianten und 14 Farben stehen zur Wahl. Die Webbreite von ca. 65-70 cm ist fix (nach dem Waschen), die Länge des Teppichs können Sie individuell bestimmen (min. 120 – max. 350 cm).

Die Kette ist als schwarzer Längsstreifen sichtbar. Sie und der Unterschuss sind aus einem schwarzen Garn aus 100% Baumwolle. Der Oberschuss wird aus einem Tricotband aus 100% Baumwolle gewoben, es ist ein Restprodukt aus der Industrie.

Senden uns bitte eine Email mit Ihren Angaben oder rufen Sie uns an. Wir erstellen sehr gerne ein Angebot. allegra@tessanda.ch

img-2954

14 Farben zur Auswahl

Nr. 1 Naturfarben, Nr. 19 Schwarz
Nr. 32 Dunkelgrau, Nr. 10 Grau
Nr. 22 Zement, Nr. 28 Gelb
Nr. 21 Hellgrün, Nr. 25 Moosgrün
Nr. 23 Hellblau, Nr. 13 Marineblau
Nr. 20 Dunkelblau, Nr. 34 Rot
Nr. 26 Rostrot, Nr. 30 Orange

img-2946

Drei Designvarianten zur Auswahl

Uni, gerahmt oder gestreift – eine Geschmacksache! Auf Basis dieser drei Varianten können viele individuelle Möglichkeiten kreiert werden.

_ «Uni» ist einfarbig – die Farbe bestimmen Sie. Die schwarzen Kettfäden sind sichtbar und geben dem Muster eine Struktur.

_ «Gerahmt» ist zweifarbig. Die beiden Abschlüsse sind in der gleichen Farbe gewoben werden und je 10 cm breit. Auch hier die die Kettfäden sichtbar. Sie wählen Ihre beiden Lieblingsfarben aus.

_ «Gestreift» ist dreifarbig. Die Streifen sind je 10 cm breit, die Teppichlänge muss – besonders wenn Anfang und Ende die gleiche Farben haben sollen, entsprechend gewählt werden. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und wählen Sie Ihre drei Wunschfarben aus.

Lieferfristen: ca. vier bis sechs Monate.

Die beiden Enden des Teppichs werden mit einem 33 mm breiten, anthrazit-farbenen Teppichband sauber eingefasst.

bildschirmfoto-2022-02-12-um-140318

Preisbeispiele

Variante «Uni»: ca. 65-70 cm x 140 cm à CHF 1’690,
Variante «Gestreift»: ca. 65-70 cm x 370 cm à CHF 3’590,
Preise inkl. 7.7% Mehrwertsteuer.

 

Noch mehr Möglichkeiten?

Möchten Sie ein ganz anderes Design als die drei oben genanten? Oder eine andere Teppichbreite? Kein Problem. Vieles ist möglich. Den Aufwand für ganz individuelle Sonderanfertigungen verrechnen wir je nach Komplexität, mindestens CHF 100.

__
5. «SULVADI»
– Schlichte Ästhetik, mit Schaf- und Ziegenhaargarn

Die Teppichkollektion SULVADI ist aus der Zusammenarbeit zwischen dem renommierten Textildesigner Hugo Zumbühl und der Tessanda entstanden.

Die sinnliche Oberflächenstruktur mit den geradezu poetischen Asymmetrien, die einzigartige Kombination der Materialien sowie das kunsthandwerkliche Weben auf traditionellen Holzwebstühlen zeichnen die SULVADI-Kollektion aus. Das Design ist schlicht und ästhetisch. Es entstehen handgefertigte Unikate mit Charakter und Unregelmässigkeiten.

SULVADI bedeutet «wild» im Münstertaler Dialekt Jauer, einer Mundartvariante des rätoromanischen Idioms Vallader.

Am Graubündner Design-Wettbewerb von Mobiglias wurde die SULVADI-Teppichkollektion 2022 mit dem 2. Preis ausgezeichnet.

hugo-zumbuhl-foto

Hugo Zumbühl

Wirkung im Raum

Die Naturbelassenheit und Ursprünglichkeit des Materials sind ebenso erkennbar und spürbar wie die handwerkliche Herstellung.

Durch die selbstverständliche Präsenz der Teppiche werden Räume aufgewertet. Ob als bewusster Blickfang oder bescheiden platzierte Textilie, die Teppiche vermitteln Ruhe und Wärme, sowohl im direkten wie im übertragenen Sinne.

Die SULVADI-Teppiche eignen sich besonders für den Wohnbereich. Ihre wilde Textur ist ein spannungsvolles Gegenüber zu modernen oder traditionellen Gebäuden und Einrichtungen.

bildschirmfoto-2022-08-25-um-102745

Fischgrat-Design in anthrazit-naturweiss

Das Material

Ein fingerdicker Filzstrang aus Schafwolle wird im Kern mit einem natürlichem Jutegarn verstärkt – das ergibt ein robustes und langlebiges Garn. Ein dünneres Garn aus leicht glänzendem Ziegenhaar wird von der Weberin selbst regelmässig um den Filzstrang gewickelt. Es entsteht eine einzigartige Kombination von zwei unterschiedlichen, natürlichen Materialien. Ein handwerklich kombiniertes Garn.

Die Kette ist aus 100% Leinen.

kordeln-kreis-1

Verfilzter Wollstrang mit Ziegenhaargarn-Umwicklung

zumbuhl-sulvadi-am-webstuhl

natur-orange

Farben und Grösse

Die SULVADI-Kollektion besteht aus vier Farbgebungen, zwei Standardgrössen sowie drei Design-Varianten:

Die Farben sind anthrazit-naturweiss, grau-naturweiss, anthrazit-dunkelblau und natur-orange.

Die Teppiche sind in den Standardgrössen 90 x 180 cm und 180 x 240 cm erhältlich.

Sondergrössen können gewoben werden. Das grösst mögliche Teppichmass (am Stück) beträgt 280 x 800 cm. Für grössere Teppiche werden einzelne Bahnen gewoben und diese sorgfältig zusammengenäht. Den Aufwand für individuelle Sonderanfertigungen verrechnen wir je nach Komplexität ab CHF 100.

img-2539

grau-naturweiss

img-2537

anthrazit-dunkelblau

Die Design-Varianten

Die Teppiche werden in drei Design-Varianten gewoben:

1. «Uni»

2. «Abschluss»: an beiden Enden wird auf je einem ca. 16 cm breiten Streifen nur der Filzstrang verwoben, ohne Ziegenhaarumwicklung.

3. «Fischgrat»: die Ziegenhaarumwicklung wird einerseits in Rechts- und andererseits in Linksumdrehung um den Filzstrang gewickelt und entsprechend verwoben. Mit dieser Machart ergeben sich die gegensätzlichen optischen Wirkungen. Zwischen den Streifen mit ihrem diagonalen Muster werden zwei Schuss umumwickeltes Filzgarn gewoben, so dass ein kraftvolles Fischgrat-Design entsteht.

bildschirmfoto-2022-11-18-um-103054

_____________

Allgemeines

Wichtige Hinweise für massgewobene Woll-Teppiche

Masse
Das Längen- und Breitenmass hängt massgeblich von drei Faktoren ab: Der Härte des Anschlags, dem Webmuster und der Dicke des Wollgarns. Wir verfügen über jahrzehntelange Erfahrung und bemühen uns, die gewünschten Masse der bestellten Teppiche einzuhalten. Je nach Webmuster sind wir jedoch gebunden – Dreiecke und Rauten beispielsweise müssen als Ganzes gewoben werden. Auch selbst feinste Differenzen in der Dicke des Garns, von Auge nicht zu sehen, können zu unterschiedlichen Resultaten führen.
Wir behalten uns deshalb produktionsbedingte Massschwankungen von +/- 5% vor. Bitte beachten Sie dies bei der Definition der Grösse Ihres Wunschteppichs.

Farben
Die Teppichwolle wird für jeden Auftrag individuell im Kanton Graubünden nach genauen Farbrezepten gefärbt. Schafwolle ist ein Naturprodukt, das dem Färber in unterschiedlichen Grundfarben angeliefert wird – «helle» Wolle kann beispielsweise einen weisslichen, geblichen oder rötlichen Farbstich aufweisen. Gerade bei hellen Farben können deshalb bei der gefärbten Wolle Farbnuancen gegenüber den Farbmustern auftreten. Minimale Abweichungen sind naturbedingt und müssen deswegen von uns und der Kundschaft toleriert werden.

 

Wichtige Hinweise für massgewobene Baumwoll-Teppiche

Die Baumwoll-Teppiche sind gut in der Waschmaschine bei 40° waschbar. Länge und Breite gehen beim Waschen etwas ein. Wir berücksichtigen diese Tatsache bei der Bestellung. Das heisst, Ihr Wunschteppich wird grösser gewoben und geliefert, als das Endmass sein soll. Nach dem ersten Waschen ist Ihr Teppich dann massgerecht.

 

Umtausch von Massanfertigungen (alle Teppiche)

Produkte, die nach Mass gefertigt werden, können nicht umgetauscht oder zurückgegeben werden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und viel Freude mit Ihrem Wunschteppich.