• Am Weben
  • Schuss einlegen
  • Bildschirmfoto 2024-01-25 um 18.50.42
  • Tüechli 1b
  • Kloster St. Johann
  • IMG_5384

Web-Kurs – März 2024

CHF 788.00

21. – 23. März 2024
Kursort: Kompetenzzentrum Chasa Selm, Kloster St. Johann Müstair

Kurs «Weben am Tischwebrahmen»

Das Handweben ist ein uraltes Handwerk. Die Herstellung von Stoff gehört zu den wichtigsten Erfindungen der Menschheit und ermöglichte die geografische Ausdehnung auch in kältere Regionen der Welt.

Im 2023 wurde das Handweben und der Kreuzstich in Graubünden vom Bundesamt für Kultur auf die Liste der lebendigen Traditionen gesetzt.

Wenn auch Sie von der einzigartigen Technik des Webens fasziniert sind, dann melden Sie sich für unseren Kurs im herrlichen Val Müstair an und lernen Sie, wie auf einem Tischwebrahmen ein Gewebe fachfraulich gewoben wird. Unsere Kursleiterin Susanne Vontobel freut sich auf Sie!

Der Kurs ist so gestaltet, dass Sie bequem anreisen können und über genügend Zeit für eigene Erkundigungen und Aktivitäten im Val Müstair haben.

Kursinhalt-/Ziel
Von der Idee zum Produkt – Schritt für Schritt erleben Sie, wie aus Fäden ein Gewebe entsteht. Unter fachkundiger Unterstützung experimentieren Sie mit verschiedenen Materialien, erhalten wertvolle fachliche und gestalterische Inputs und weben am bereits eingerichteten Tischwebrahmen Ihr eigenes Unikat. Am Ende des Kurses haben Sie mindestens ein Handtuch selber gewoben.

Kursleitung
Susanne Vontobel, Weberin, Prüfungsexpertin und Bildungsverantwortliche im Beruf der Gewebegestalterin EFZ (Handweberin).

Datum und Ort
Vom 21. – 23. März 2024. Von Donnerstag bis Samstag.

Austragungsort ist die einzigartige Chasa Selm, das neue Kompetenzzentrum des Klosters St. Johann in Müstair.

Kursprogramm
Tag 1:  13.30 – 17.00 Uhr
Tag 2:  09.00 – 12.00 | 13.30 – 17.00 Uhr
Tag 3:  09.00 – 12.00 Uhr

Teilnehmerinnen
Interessierte Personen, keine Vorkenntnisse nötig. Maximal sechs Personen pro Kurs. Der Kurs findet ab einer Mindestteilnehmerzahl von vier Personen statt.

Zur Verfügung gestelltes Material
Webrahmen, Webzubehör und Garne. Massbänder, Nadeln und diverses Büromaterial.

Mitzubringen sind
Gut geschliffene Schere; Block oder Notizbuch, Farb- und Bleistifte, Radiergummi.

Führung in der Tessanda
Im Kursgeld inbegriffen ist eine 45-minütige Führung durch die Webräume der Tessanda.
Tag 1:  Von 10.45  – 11.30 Uhr

Übernachtung
Zimmer im Gästehaus des Klosters St. Johann in Müstair kann für Übernachtungen gebucht werden. Das Abendessen wird um 18 Uhr im Hermaninzimmer aus dem 18. Jahrhundert serviert. Es wird eine bekömmliche und gesunde Küche mit biologischem Gemüse und Obst aus dem Klostergarten angeboten. In der Zimmerbuchung einbegriffen ist eine Gästekarte mit gratis ÖV im Val Müstair und ab Zernez. Ebenfalls darin sind Vergünstigungen für rund 70 verschiedene Ferientipps in der Region enthalten.

Falls Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln reisen, brauchen Sie Ihr Billett nur bis Zernez zu lösen, von da ab ist die Fahrt mit dem Postauto ins Val Müstair gratis. Sie erhalten kurz vor Ihrer Abreise direkt vom Kloster einen Gästeausweis per E-Mail zugestellt, der Sie für die Gratisfahrten mit dem Postauto in unserer Region während Ihrem ganzen Aufenthalt berechtigt. Das gilt auch für Ihre Heimreise. Wenn Sie mit dem Privatauto anreisen, können Sie den Gästeausweis trotzdem für Ausflüge in der Region benützen.

Bis Ende März 2024 haben wir für diesen Kurs genügend Zimmer im Kloster provisorisch reserviert. Die effektive Reservation der Übernachtung im Kloster muss die Kurs-Teilnehmerin jedoch persönlich tätigen.

Kontakt für Übernachtung im Kloster St.Johann 081 851 62 23 oder gaestehaus@kloster-muestair.ch

Annullierung
– Bis 14 Tage vor Kursbeginn: Eine Bearbeitungsgebühr von CHF 100 fällt an.
– 4-14 Tage vor Kursbeginn: 50% der Kosten werden verrechnet.
– 0-3 Tage vor Kursbeginn oder bei Abbruch des Kurses: Der volle Preis wird verrechnet.

Weiteres Vorgehen
Sobald wir Ihre Anmeldung erhalten haben, senden wir Ihnen eine Teilnahmebestätigung und weitere Informationen zum Kurs.

Für Ihre Fragen steht Ihnen Stephie Gruber jederzeit gerne zur Verfügung. Allgemeine Informationen zu den Web-Kursen finden Sie hier

Wir freuen uns auf Sie!

Stephie Gruber erreichen Sie unter 081 858 51 26 oder kurse@tessanda.ch

 

Mehr Informationen zu den Web-Kursen hier

 

zurück zur Übersicht