• Valchava-Kuechentuch-Khaki-Low-Res-01
  • Valchava-Kuechentuch-Khaki-Low-Res-02
  • Valchava-Kuechentuch-Khaki-Low-Res-03
  • Valchava-Lai-da-Juata-Sdratsch-Low-Res-03
  • Kuechentuecher-Aufhaenger-Low-Res-01
  • Valchava-Kuechentuecher-Low-Res
  • Valchava-Lai-da-Juata-Sdratsch-Low-Res-02

Valchava – Küchentuch Kaki-Weiss-Dunkelgrau

CHF 128.00

Halbleinen
Ca. 40 x 70 cm
Kaki-Weiss-Dunkelgrau

Das ist ein sehr beliebtes Produkt, darum ist es im Moment vergriffen. Die Weberinnen werden es aber demnächst wieder weben.
Sie können das Produkt trotzdem heute bestellen, wir senden es Ihnen baldmöglichst zu. Sollte die Wartefrist über zwei Monate dauern, werden wir Sie umgehend informieren. Herzlichen Dank!

Da hüpft das Herz!

Welch schöne Farben, die Stimmung steigt sofort.

Unserem karierten, zwei-farbigen Klassiker «Val Müstair» haben wir eine dritte Farbe hinzugefügt. Die Kettfäden sind abwechslungsweise Weiss und Dunkelgrau auf den Webstuhl aufgezogen, im Schuss variiert die dritte, tonangebende Farbe: Kaki, Blau oder Fraise. So entstehen drei attraktive Farbkombinationen.

Die Kette ist aus reiner Baumwolle, der Schuss aus 100% Leinen – das ergibt ein schönes, praktisches und saugstarkes Halbleinen-Gewebe.

Dieses wird im traditionellen Rautenmuster sorgsam von Hand gewoben. Die Arbeit am Webstuhl ist ziemlich aufwändig, muss doch die Weberin alle fünf Millimeter das Schiffchen austauschen, um das Karomuster zu erzeugen. Sie muss dabei fadengenau und hochkonzentriert arbeiten.

Auf beiden Kurzseiten ist ein Aufhänger aus einem farblich abgestimmten Baumwoll-Bändeli angenäht.

Die Tücher sind einzeln, als Duo oder Trio schön anzusehen und passen perfekt sowohl in urbane als auch in traditionelle Küchen. Farblich abgestimmt sind die Gästebücher «Lai da Juata» und die Sdratsch «Tea Fondada» und «Val Müstair» erhältlich.

Die Hausarbeit macht plötzlich Freude. Bestimmt!

 

Tipp Besitzen Sie Gläser, die von Hand gewaschen werden wollen? Unser extrafeines Gläsertuch «Fuldera» aus 100% Leinen trocknet hervorragend, ohne Fusseln zu hinterlassen. Ein Must have für alle Liebhaberinnen und Liebhaber schöner Weine und Champagner.

 

Wichtig
Beim Trocknen von Messerklingen und scharfkantigen Gegenständigen können schnell ungewollte Beschädigungen am Gewebe entstehen. Wir empfehlen deshalb generell einen sehr sorgfältigen Umgang beim Trocknen dieser Utensilien.

Waschen
Bei 60° in der Waschmaschine waschen. Wenn nötig in Form ziehen, an der Luft trocknen lassen und noch leicht feucht bügeln. Dem Gewebe und der Umwelt zuliebe empfehlen wir auf den Waschtrockner zu verzichten.

 

Ein Ritterschlag
Der renommierte Kulturredaktor, Autor und Kolumnist Christian Seiler schreibt über unser Küchentuch «Grischun», das im gleichen Webmuster und in den gleichen Materialien gewoben wird wie die Küchentücher «Val Müstair» und «Valchava»:

«Die Befriedigung, die das Verwenden dieses Tuchs beschert, hatte ich natürlich weder erwartet noch geahnt. Sie schlich sich sozusagen durch die Hintertür meiner Wahrnehmung ein, als ich gedankenverloren etwas abtrocknete und mir plötzlich dachte, dass sich das Tuch aussergewöhnlich gut anfühlt…».

Hier die ganze Kolumne lesen

zurück zur Übersicht

Weitere interessante Produkte: