Warenkorb anzeigen

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Munt Pitschen – Brotsack bestickt Rot

CHF 158.00

Ca. 34 x 40 cm
Schweizer Leinen, Rohweiss
Rot von Hand bestickt

Bearbeiten
Brot richtig und schön aufbewahrt

Es geht nichts über ein frisches, knackiges Brot.

Der handgewobene und handbestickte Tessanda-Brotsack sorgt dafür, dass Ihre Brote und Brötchen möglichst lange geniessbar bleiben.

Er ist aus Schweizer Leinen gewoben und danach sorgfältig mit Bündner Kreuzstich bestickt – alles nach alter Handwerkstradition.

Das edle Naturgarn Leinen ist atmungsaktiv, feuchtigkeitsausgleichend und schmutzabweisend – alles wertvolle Eigenschaften für einen Brotsack.

Der Bündner Kreuzstich ist ein traditionelles Handwerk. Wohlhabende Haushalte, vor allem im Engadin, haben schon vor über 200 Jahren ihre Bettvorhänge, Paradehandtücher, Tischdecken usw. mit dem Bündner Kreuzstich veredelt. Die Stickereien hatten ihre Bedeutung an Festtagen wie Hochzeit, Geburt, Taufe etc., aber auch im Alltag. Der Bündner Kreuzstich zeichnet sich insbesondere durch eine perfekt gestickte Rückseite aus, bei dem jeder einzelne Faden in die gleiche Richtung laufen muss. Die Fäden werden auf der Vorderseite unsichtbar vernäht. Ohne eine detail-genaue Berechnung und Zeichnung als Vorbereitung geht es nicht.

Dieser Retro-Brotsack hat bewusst keine Bändel zum Verschliessen – einfach den Sack um das Brot wickeln und schon ist es gut eingepackt.

Die Stickerei „Paun“, romanisch für Brot, ist nur in den beiden typischen Bündner Stickfarben blau und rot erhältlich.

 

Waschen
Bei 40° oder 60° in der Waschmaschine waschen. An der Luft trocknen lassen und mit Dampf bügeln.

 

zurück zur Übersicht