Jöri – Seidenschal Grau mit Orange

CHF 488.00

100% Seide
Ca. 34 x 150 cm
Dunkelgrau mit Orange

Understatement pur

Dieser superfeine und leichte Seidenschal wird aus dünnstem Seidengarn gewoben. 21 Fäden pro Zentimeter werden in der Kette aufgezogen – das sind über 700 Fäden für die ganze Breite. 20 Fäden pro Zentimeter werden im Schuss angeschlagen. Die Weberin muss besonders sorgfältig arbeiten, damit die ultradünnen Fäden nicht reissen.

Die Grundfarbe ist ein Mix aus Dunkelgrau und Blau. Sie wird mit dünnen hellen Streifen in Orange, Dunkelorange, Bordeaux und Violet, die unregelmässig-regelmässig über die ganze Länge verteilt sind, aufgehellt. Die kurzen Fransen sind abgenäht.

Seide ist ein edles Material. Sie wirkt gegen Kälte und gegen Wärme. Obwohl so dünn, weist die Seide eine erstaunlich hohe Festigkeit aus und ist zudem abriebfest. Gewobene Seide ist glatt in der Oberfläche. Das mögen viele Männer, da keine Fäden in den Barthaaren hängen bleiben.

Ein klassisch-moderner und langlebiger Schal, der vielleicht erst auf den zweiten Blick punktet.

 

NB: Vor Weihnachten wird noch eine zweite Farbvariante fertig gewoben sein: Die feinen Streifen werden in den Farben hellblau, hellgrün, olivgrün und ocker gewoben. Diese Farben verleihen dem Schal eine schöne Frische.

 

Waschen
Von Hand oder in der Maschine im Feinwaschprogramm waschen. Fein-Waschmittel verwenden, ohne Weichmittel. An der Luft auf einem Tuch trocknen lassen und mit Dampf bügeln.

Wissenswertes über Garne und ausführlichere Informationen zu Waschanleitungen finden Sie hier

 

zurück zur Übersicht