Warenkorb anzeigen

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

weberei_tessanda_muestair

Arbeiten in der Tessanda

Verspüren Sie auch Herzblut für das traditionelle Handwerk und für Textilien? Haben Sie Freude am exakten Arbeiten, sind Sie kreativ und motiviert und suchen eine abwechslungsreiche, herausfordernde Aufgabe? Dann teilen wir wichtige Werte und Anliegen.

Stellensuchenden bieten wir
– zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit Entwicklungsmöglichkeiten,
– ein interessantes, abwechslungsreiches und innovatives Arbeitsumfeld,
– einen modern und professionell geführten Betrieb,
– ein guter Teamgeist,
– eine respektvolle und fördernde Unternehmenskultur.

Wenn Sie interessiert sind in der Tessanda zu arbeiten, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Post oder per Email an maya.repele@tessanda.ch

Vielen Dank. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

Aktuelle Stellenangebote

1_Lehrstelle
Für Sommer 2022 oder 2023 bieten wir eine Lehrstelle für die 3-jährige Lehre als Gewebegestalterin EFZ (Handweberin).

Vorgehen: Ein Vorstellungsgespräch in der Tessanda sowie danach ein paar Schnuppertage am Webstuhl und zum gegenseitigen Kennenlernen bis spätestens Mitte Dezember 2021, resp. 2022 – das zeigt, ob das Interesse am Beruf real ist. Bei mehreren Bewerbungen entscheiden wir im Januar oder Februar.

Ausbildung: Die allgemeinen Fächer werden einen halben Tag pro Woche an der Gewerbeschule Sta. Maria gelehrt. Die Fachausbildung erfolgt drei Mal jährlich an zwei-wöchigen Blockkursen ebenfalls in Sta. Maria. Hinzu kommen überbetriebliche Kurse (üK). Mehr Informationen zur Berufsausbildung siehe unten.

2_Erfahrene Weberin
Wir suchen eine erfahrene Weberin mit erfolgreich abgeschlossener Lehre als Gewebegestalterin EFZ. Pensum 80 – 100%. Eintritt per sofort oder nach Vereinbarung. Arbeitsort Sta. Maria (keine Heimarbeit). Wir freuen uns auf eine motivierte und fähige Kollegin.

3_Berufseinsteigerin
Haben Sie Freude an Textilien, möchten Sie sich beruflich verändern und das Weben erlernen? Einer motivierten, lernbegierigen und sorgfältig arbeitenden Berufseinsteigerin bringen wir das professionelle Handweben praxisgerecht unter fachlicher Anleitung bei. Pensum 80 – 100%. Eintritt per sofort oder nach Vereinbarung.

4_Praktikantin
Weberinnen mit guten Vorkenntnissen können Ihre Web-Kenntnisse vertiefen, Routine beim Weben erlangen und Erfahrung in einer professionellen Handweberei sammeln. Voraussetzung ist, dass das Praktikum mindestens fünf Monate bei einem 100% Pensum dauert und die Interessentin mit Webstühlen und den Webprozessen vertraut ist. Eintritt nach Vereinbarung.

 

Ausbildung zur Gewebegestalterin EFZ

Möchten Sie mehr erfahren, wie man unseren schönen, eidgenössisch anerkannten Beruf der Gewebegestalterin EFZ (Handweberin) erlernt? Hier finden Sie detaillierte Informationen beim Berufsverband IGW.

 

Auf den Spuren einer raren Ausbildung

Das rätoromanische Fernsehen RTR hat in der Sendung «Telesguard» am 8. Oktober 2020 einen schönen Beitrag über die Tessanda und ihre Lernenden publiziert. Die Lernenden Asya und Elena sind zu ihrer Motivation befragt worden und Alexandra spricht über ihre Herausforderungen als Ausbildungsleiterin.

Hier gehts zum TV-Beitrag

bildschirmfoto-2020-10-08-um-18-41-33